Craps: Spielen Sie das bekannte Casinospiel, wir erklären Ihnen die Regeln

So spielt man Craps online

Craps in Deutschland ist weniger bekannt. In anderen Ländern ist aus den Casinos nicht wegzudenken. Möchten Sie Spiele, die weniger bekannt sind, trotzdem kennenlernen? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir erklären Ihnen die Regeln und zeigen Ihnen, wo Sie Craps spielen können. Das Game klingt im ersten Moment komplizierter, als es ist. Studieren Sie die Regeln und testen Sie es im Demomodus, um nichts zu riskieren.

Die Craps Regeln sind nicht schwer, wir erklären Sie ihnen, damit Sie leicht im Casino umsetzbar sind

Das Spiel Craps wird mit zwei Würfeln gespielt. Diese werden direkt auf den Craps Tisch geworfen. Im Casino werden hierfür spezielle Craps Würfeln verwendet. Falls Sie es zu Hause spielen, tun es handelsübliche Würfel genauso. Bevor gewürfelt wird, müssen die anderen Spieler wetten, ob der Würfel gewinnt oder verliert. Ergibt die Gesamtaugenzahl 7 oder 11, hat der Spieler seine Wette gewonnen. Erscheinen 2,3 oder 12, verliert dieser. Bei diesen Zahlen handelt es sich nämlich um einen Craps. Falls 4,5,6,8,9 oder 10 gewürfelt werden (Point), muss der Spieler erneut würfeln. Kommt es nochmals zu einem Point, gewinnt er. Kommt es zur Augensumme 7, bevor die Gesamtzahlen gewürfelt werden, hat er verloren.

Weitere Wetten, die Sie beim Craps online einsetzen können. Notieren Sie sich die Regeln für Ihr nächstes Spiel

Am Craps Tisch können Spieler mehrere Wettmöglichkeiten in Anspruch nehmen. Diese sollten Sie auswendig lernen. Bei der Wettform „Pass“ wettet der Spieler wie erwähnt auf eine 7 oder 11. Dont`pass wäre ein Crap. Auch auf das kann der Spieler wetten. Verliert der Spieler, gewinnen wiederum Sie.

Eine weitere Wette ist zum Beispiel die Field-Wette. Hier wird darauf gewettet, dass in der nächsten Runde 2,3,4,9,10,11 oder 12 gewürfelt wird. Es gibt komplette PDFs im Internet, welche Sie sich abspeichern sollten. Am Anfang wird dies alles ein wenig kompliziert, dabei handelt es sich um ein simples Spiel. Sie müssen es nur begreifen und den Durchblick erlangen.

Wählen Sie einen Craps Tisch, den Sie zuerst im Demomodus spielen können und steigen Sie später auf Echtgeld um

Am Anfang sollten Sie im Demomodus Online Craps spielen. Dadurch haben Sie mehr Zeit, sich mit dem Spiel vertraut zu machen. Sie können die Regeln ohne Risiko ausprobieren und verschiedene Möglichkeiten testen. Alternativ tut es auch ein Gratis Bonus im Casino. Damit spielen Sie ebenfalls Risikofrei, können aber nebenbei etwas gewinnen. Fühlen Sie sich bereit, um Echtgeld zu spielen, gibt es genügend Online Casinos, die dieses Würfelspiel präsentieren. Achten Sie darauf, dass Craps in verschiedenen Sprachen angeboten wird. Falls Sie eine spanische Version erwischen, sollten Sie natürlich die spanischen Begriffe kennen und so weiter. Grundsätzlich ist es nicht schwer. Schauen Sie sich die Regeln immer wieder an, informieren Sie sich auch über die Sonderregelung, dann steht dem Craps Spiel nichts mehr im Weg.

Entdecken Sie auch unsere vielen anderen Casino Testberichte:

Menu